• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser

WINTERINSPEKTION
Mütze und Handschuhe liegen bereit. Sie sind fit für den Winter – Ihr Auto auch? Winterreifen sind montiert, alle Flüssigkeiten vor Frost geschützt, die Batterie strotzt vor Saft? Oder etwa nicht? Dann wird es Zeit für einen Check. Ein paar Handgriffe garantieren sichere Fahrt durch den Winter. Außerdem verlängert etwas Pflege das Leben Ihres Autos. Wussten Sie, dass eine verbrauchte Batterie einfrieren und platzen kann, dass das Kühlergewebe rissgefährdet ist, wenn nicht genug Frostschutz im Wasser kreist? Was passiert, wenn die Scheibenwaschanlage nicht vor Frost geschützt ist, haben viele schon erlebt. Deshalb: Ran an den Wagen. Wer nicht selbst arbeiten will, bucht einen Wintercheck, den bieten wir jetzt in unserer Werkstatt preiswert an.

FRÜHJAHRSCHECK
Gut gewartet in den Sommer - Frühjahrscheck im Kfz-Betrieb sorgt für Sicherheit und Werterhalt. Der Frühling ist da, aber den meisten Autos steckt der Winter noch ziemlich im Blech. Abhilfe schafft ein gründlicher Check im Kfz-Betrieb. Geprüft werden auch alle sicherheitsrelevanten Teile, erklärt der Kfz-Meister. Bremsen, elektrische Leitungen, Lenksegmente, Achsschenkel und  Gummimanschetten stehen auf der Checkliste. Der Fachmann entfernt an der Batterie den Rost an den Polen und testet die Säuredichte. Er misst den Stand des Motoröls und der Kupplungsflüssigkeit, nimmt bei Bedarf einen Motoröl- und Ölfilterwechsel vor. Damit sich Autofahrer ganz auf die Bremsen verlassen können, müssen die Salzreste von den Bremsscheiben entfernt werden. Nach dem Schnee und Eis kommen auf den Straßen viele Schlaglöcher ans Licht. Das bedeutet auch harte Arbeit für die Stoßdämpfer der Autos. Deshalb gehören auch sie auf den Prüfstand. Dabei werden die Wirkung und der Ölverlust untersucht. Denn nur einwandfrei funktionierende Stoßdämpfer bedeuten Sicherheit und Fahrkomfort. Start in den Frühling heißt auch Reifenwechsel. Winterreifen im Sommer sorgen nicht für den richtigen Grip und verursachen lautere Fahrgeräusche. Auch das Spritsparen gelingt so nicht. Die härteren Lamellen der Sommerreifen sind jetzt optimal. Sie sorgen nämlich für kürzere Bremswege und den perfekten und sicheren Halt auf der Straße. Gesetzlich sind 1,6 Millimeter Mindestprofil Vorschrift, aus Sicherheitsgründen sollten es jedoch drei Millimeter sein.

Zum Abschluss der Frühlingskur wird die Karosserie genau inspiziert, um Split- und Steinschläge aufzuspüren und Roststellen vorzubeugen. Damit auch kleinste Schäden rechtzeitig entdeckt und keine teure Teillackierung notwendig wird, ist das Polieren oder Versiegeln des Lacks im Frühling Pflicht. Dabei werden auch kleine Lackabsplitterungen entdeckt, die oft mit einem Lackstift ausgebessert werden können. Doch auch wenn nur die farbige Deckschicht des Lacks beschädigt ist, kann an dieser Stelle Wasser unter die schützende Lackschicht eindringen. Dann lässt der Rost nicht mehr allzu lange auf sich warten.

URLAUBSCHECK
Endlich Sommerferien: In den ersten Bundesländern werden die Koffer gepackt. Vor der großen Fahrt müssen Sie richtig beladen, das Auto gründlich checken und für Unterhaltung sorgen.Öl und Kühlflüssigkeit sowie destilliertes Wasser in der Batterie auffüllen. Ist der Stand der Bremsflüssigkeit zu niedrig: Wir sorgen für abhilfe – die Bremsbeläge können verschlissen sein.
Hier wird auch gleich der Zustand der Bremsflüssigkeit geprüft. Ist Wasser drin, entstehen beim Bremsen Dampfblasen, die Bremse zieht nicht mehr richtig. Inspektion: Ein Blick ins Serviceheft reicht: Fällt der Termin in die Urlaubszeit, schnell mit unserer Werkstatt noch einen Termin vor Reisebeginn vereinbaren und die Inspektion vorverlegen. Das schützt vor bösen Überraschungen im Urlaub.
Bremsen: Die Beläge der Scheibenbremsen sollten eine Reststärke von mindestens fünf Millimetern haben (siehe Herstellervorgaben). Sind es weniger: ab in die Werkstatt. Zieht der Wagen bereits zur Seite, unbedingt einen Bremsencheck bei uns in der Werkstatt durchführen lassen.

KLIMAANLAGECHECK
Sie haben Probleme mit Ihrer Heizung oder Klimaanlage und möchten diese schnell und kostensparend überprüfen oder reparieren lassen? Welche Probleme können bei Klimaanlage und Heizung auftreten? Wird der Innenraum zu heiß oder zu kalt, können mehrere Gründe dafür verantwortlich sein: Ist genügend Kältemittel oder Kühlflüssigkeit in der Klimaanlage? Funktionieren Kühlerlüfter oder Keilriemen nicht? Selbst undichte oder verstopfte Kühler können zum Ausfall der Anlage führen. Eine gut funktionierende Klimaanlage ist für viele Autofahrer sehr wichtig und steigert den Komfort beim Fahren enorm. Lassen Sie daher die Klimaanlage mindestens ein Mal im Jahr überprüfen. Nutzen Sie die Klima-Kompetenz unserer Werkstatt! Wir überprüfen die Dichtheit, Systemdrücke und Kühlleistung der Fahrzeug-Klimaanlage.

Fragen Sie unser Team nach einem Klima-Check!

ELEKTRIKCHECK
Wir prüfen alle wichtigen elektrischen Komponenten wie:
• Beleuchtungsanlage • Batterie • Keilriemen
• Lichtmaschine • Scheibenwischer

BREMSENCHECK
Eine regelmäßige Prüfung der Bremsanlage erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr. Bedenken Sie, dass jeder Meter Ihres Bremsweges zählt. Sparen Sie daher nicht an sicherheitsrelevanten Teilen. Entscheiden Sie sich für Volkswagen Original Teile®. Wir garantieren die Qualität auf Niveau der Fahrzeugneuauslieferung. Ihre Sicherheit liegt uns ganz besonders am Herzen und deswegen prüfen wir Ihre Bremsen kostenlos bei uns in der Werkstatt.

•Funktionsprüfung der Betriebs- u. Feststellbremsen
•Sichtprüfung der Bremsleitungen
•Prüfen der Bremsflüssigkeit (Füllmenge, Wassergehalt, Siedepunkt)
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Damit Ihre Bremsen auch morgen noch kraftvoll zupacken können.
Aber warum das ganze? Weil Wasser, Streusalz und Feuchtigkeit Ihre Bremsen schnell und aggressiv angreifen, empfehlen wir die Bremsen einmal im Jahr zu reinigen, um teure Folgekosten zu vermeiden. Die Erfahrung zeigt: Saubere und gereinigte Bremsen funktionieren besser und zuverlässiger. Außerdem vermindert sich der Verschleiß - ein Ersatz und damit verbundene Kosten werden erst später fällig.

REIFENLAGERUNG
Ein umfangreiches Räder- und Reifensortiment und Mitarbeiter mit Fachwissen auf dem neuesten Stand in unserer Werkstatt mit modernstem Service-Equipment sind beste Voraussetzungen für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr - nutzen Sie unseren Service für mehr Sicherheit! Unsere Reifengarantie - serienmäßig und kostenlos auf allen bei uns gekauften Reifen! Selbst die besten Reifen sind nicht unverwundbar. Und weil das ganz schön ärgerlich sein kann, gibt es unsere Reifengarantie kostenlos zu den bei uns gekauften Reifen dazu. Sie gilt für alle Pkw-Reifen bis 17 Zoll über 24 Monate.Wie wichtig der Reifenzustand für die Verkehrssicherheit ist, wird meist erst deutlich, wenn es zu spät ist. Vor allem bei beladenen Fahrzeugen ist die Beachtung wichtiger Regeln geradezu lebenswichtig. Falscher Reifendruck oder abgefahrene Reifen führen nicht nur zu hohem Kraftstoffverbrauch und im Winter oftmals zu Verkehrsbehinderungen, sondern können auch fatale Folgen haben. Lagern Sie einfach und bequem die Autoreifen bei uns ein. Haben Sie keinen Platz in Keller und Garage oder möchten sich im Frühjahr und Herbst die Schlepperei der Räder ersparen? Kein Problem. Wir waschen die Räder und übernehmen die fachgerechte Reifeneinlagerung unter optimalen Bedingungen. 

Selbstverständlich wechseln wir, wenn es nötig ist, auch die Reifen.